• Gratis Versand ab 99 €
  • 100% klimaneutraler Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
Filter 

Farben  
Hersteller  
Hauptkategorie  
Angebot
Sortieren: Niedrigster Preis  


So finden Sie die idealen Schale für Ihr Zuhause

  1. Schalen – clevere Lösung für jeden Raum
  2. Schalen passend zu ihrem Einrichtungsstil

1. Schalen – clevere Lösung für jeden Raum

In unser aller Alltag begleiten sie uns: Schalen in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Meist beginnt unser Tag schon mit einer Schale – der Müslischale. Egal ob ein klassisches Bircher-Müsli oder eine extravagante Acai-Bowl. Mit der richtigen Schale wird bereits das Frühstück gekonnt in Szene gesetzt. Aber nicht nur das Müsli findet hier seinen Platz. Kleinere Schalen, oftmals als Set, sind hervorragend zum Anrichten geeignet. So können Tomaten, Käsewürfel, Cracker und Co. optimal den Gästen präsentiert werden und bilden ein stimmiges Gesamtbild.

Raami Schalen von Iittala

Aber nicht nur am Esstisch findet man in einigen Wohnungen Schalen. Gerade als dekoratives Element werden Sie ebenso gern genutzt. Im Flur hat man Schalen oft als eine Art Ablage für Schlüssel, Briefe und ähnliche alltägliche Gegenstände. Ein dekoratives Element, welches den oftmals kleinen Raum stilsicher aufwertet und zugleich einen praktischen Nutzen hat und für Ordnung sorgt.

Snack Schale von Design Letters in Love / lavendel

Im Badezimmer findet man sie ebenso. Als Ablage für Seifen oder Bürsten oder sogar mit Deckel, um alle Habseligkeiten beieinander halten zu können. Genau so im Büro: Um Kleinigkeiten wie Büroklammern, Stifte oder Haftnotizen beisammen halten zu können, können ebenfalls Schalen genutzt werden.

Muschel Schale von Mette Ditmer

Wenn also von Schalen die Rede ist, geht es keineswegs nur um die Müslischale beim Frühstück. Was vielleicht mal für diesen Zweck gekauft wurde, kann wunderbar bei Bedarf anderweitig verwendet werden. Probieren Sie es doch mal aus!

2. Schalen passend zu ihrem Einrichtungsstil

Welche Schale passt nun optimal zu Ihren Einrichtungsstil? Farben, Material und Muster sind so unterschiedlich wie unsere Geschmäcker. Lassen Sie sich bei der Auswahl der idealen Schale nicht beirren. Oftmals ist ein Stilbruch ebenso ein Hingucker.

Grand Cru Porzellan von Rosendahl

Porzellan-Schalen sind bei den Schalen in der Küche mit Sicherheit am meisten verbreitet. Und das nicht ohne Grund. Porzellan ist zum einen pflegeleicht und lässt sich gut reinigen. Zum anderen speichert Porzellan die Wärme optimal, wodurch ihr Essen ebenfalls länger warm bleibt.

Kuru Glasschale 130 x 60 mm von Iittala in grau

Schalen aus Glas sind den meisten ein Begriff, wenn man an dekorative Schalen denkt. Zusammen mit Schalen aus Metall gehören die beiden Materialien eher zu den moderneren Schalen-Arten und passen demnach optimal in moderne und minimalistische Wohnungen.

Doch Vorsicht! Gerade Schalen aus Glas können auch mit Mustern und Farben kommen. Je nachdem, welche Farbe und Muster verarbeitet wurden, wirken diese nicht mehr ganz so modern und clean wie durchsichtige Glas-Varianten. Doch gerade beim Vintage- und Landhausstil passen diese Schalen wieder optimal dazu.

Hammershøi Poppy von Kähler Design

Gerade beim Landhausstil können die vorhandenen Naturmaterialien gut mit Farben wie Beige, Blau und Grün ergänzt werden. Ebenfalls sind Schalen mit Blumenmustern auch wieder ganz vorne dabei und ein echter Hingucker auf dem Esstisch.

Scape Schale von ferm Living in Marmor braun

Die Auswahl an Schalen ist beinahe endlos. Abgestimmt auf Ihren Einrichtungsstil und das Vorhaben werden auch Sie fündig und haben bald ein neues Schmuckstück zuhause stehen um das sie Ihre Gäste beneiden werden.