80. Geburtstag von Dieter Rams

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 30.05.2012

Am 20. Mai feierte Dieter Rams seinen 80. Geburtstag. Connox wünscht ihm alles Gute für seinen weiteren Lebensweg! Der deutsche Industriedesigner, dessen Designs von Haushaltsgeräten für BRAUN ihn weltberühmt gemacht haben, fertigte seit 1959 neben Musiksystemen, Radios, Diaprojektoren, Blitzgeräten und Rasierapparaten auch sehr erfolgreich Möbelsysteme. Das Regalsystem 606 (1960) und das Sesselprogramm 620 (1962) brauchen sich hinter anderen seiner Designkunststücken wie dem Weltempfänger T 1000, dem elektrostatischen Lautsprecher LE1 oder dem Taschenrechner ET 66 nicht verstecken.

In den Folgejahren bis in die 1980er Jahre prägte er das typische, klare Erscheinungsbild der Produkte des Braun-Konzerns. Rams war nie zufrieden damit, nur ein Teil der Design-Revolution in der Entwicklung von Haushaltsgeräten zu sein, er wollte immer neue Lebenswelten für sich und andere schaffen.

Seine eigenen Regeln dazu beinhalteten „schlichte“ Möbel zu entwerfen, frei von allem Überflüssigen, Darstellerischen und Modernen. Sie sollten dezent in Form und Farbe sein; harmonisch und bis ins letzte Detail durchdacht; dem Zweck nach flexibel und bei Umzügen leicht anpassbar.


Alle Beiträge der Kategorie Design-News

Filter