Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Designer aus Hannover küren Nachwuchstalent

News vom 05.07.2017

Hannover hat schon viele große Designtalente hervorgebracht – und fördert nun neues, kreatives Potenzial. Der Wohndesign-Shop Connox und das hannoversche Designstudio SNUG.STUDIO riefen Produktdesign-Studierende im April zu einem Design-Wettbewerb auf. Nach drei Monaten kreativen Schaffens präsentieren die Nachwuchsdesigner am kommenden Donnerstag, den 13.07.2017 ihre Werke. Über den Sieger, dessen Produkt über Connox in Produktion geht, bestimmen neben den Veranstaltern die hannoverschen Designer Simon Kux, Gründer von studio dreimann, und Carsten Schelling von RSW Design (ehemals DING3000).

Ein Beistelltisch mit Servierfunktion, gefertigt aus nachhaltigen und ressourcenschonenden Materialien, alltagstauglich, versandfreundlich und nicht zu teuer in der Produktion – die Aufgabenstellung an die Teilnehmer des Wettbewerbs war klar umrissen, die Anforderungen an das Ergebnis sind hoch. Mit gutem Grund: Nicht viele Entwürfe schaffen es in den Markt, geschweige denn zu weltweiter Anerkennung.

Was einen Produktentwurf erfolgreich macht, weiß Sabrina Pflüger aus dem Sortimentsmanagement der Connox GmbH: „Gutes Design ist ein Zusammenspiel von Form, Funktion und Materialität. Für die Connox Collection suchen wir ein einfaches Produkt, das mit einem hohen Anspruch an Funktionalität überzeugt“.

Praxiswissen par excellence

Was es für ein markttaugliches Produkt braucht, können die Nachwuchstalente am kommenden Donnerstag auch von Simon Kux und Carsten Schelling erfahren. Die beiden Designer sitzen in der Jury und wurden mit ihren Produktentwürfen bereits mehrfach ausgezeichnet – mit begehrten internationalen Designpreisen wie dem Red Dot Award, Design Plus und dem Interior Innovation Award.

Der Design-Wettbewerb findet im Rahmen der Lehrveranstaltung „Herausforderung Marketing-Mix – von der Produktentwicklung bis zum Markteintritt“ an der Fakultät Gestaltung der HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen statt. Anleitung und Hilfestellung auf dem Weg von der ersten Idee bis zum fertigen Prototypen erhalten die Jungdesigner von Berit Lüdecke und Heiko Büttner, Geschäftsführer des hannoverschen Designstudios SNUG. Der beste Entwurf geht in Produktion und wird exklusiv über die Shops der Connox GmbH vertrieben.

Über die Connox GmbH (www.connox.de)

Connox gehört zu den marktführenden deutschen Online-Shops für Wohndesign. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover führt auf connox.de, connox.com und in weiteren internationalen Shops mit mehr als 22.000 ausgewählten Produkten aus dem Premiumsegment ein breites Sortiment an prämierten Designobjekten, Designklassikern und anderen schönen Dingen für den Wohnbereich. Für das über 100-köpfige Team steht der Kunde im Fokus der täglichen Arbeit. Dieser profitiert von einer hohen Servicequalität, direkten Ansprechpartnern und einem modernen Shop, der sich an den Nutzergewohnheiten orientiert. Die eigenentwickelte Shop-Software ermöglicht eine hohe technologische Flexibilität und garantiert neueste Sicherheitsstandards.

Pressekontakt:
Connox GmbH
Aegidientorplatz 2a
30169 Hannover

Anja Beckmann
presse@connox.de
Tel.: +49 (511) 300341-302

Weitere Informationen zur Connox GmbH finden Sie in unserem Pressebereich.