Teilen
  •  Facebook
  •  Pinterest
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Klassisch, skandi oder opulent: Das sind die Deko-Trends für Weihnachten 2018

News vom 05.10.2018

Das Flechtherz von Rosendahl als Weihnachtsdeko
Die Designexperten der Connox GmbH, einem der marktführenden deutschen Online-Shops für Wohndesign, haben die Weihnachtstrends 2018 aufgespürt. Drei Stile werden die Weihnachtsdekoration in diesem Jahr dominieren: traditionelle Eleganz, sachliche Moderne und gemütliche Opulenz.

Weihnachten 2018 wird modern und edel. Besonders überraschend: Klassisches Rot nimmt sich zurück, Gold und Weiß sowie Grün und Blau rücken in den Vordergrund. Materialien wie Marmor, Edelmetalle und Glas runden das Gesamtbild elegant ab. Ein Trend, der auch noch nach dem Weihnachtsfest bleiben wird: figürliche Motive, die Geschichten erzählen und die die Fantasie anregen.

Elegant und traditionell – für eine festliche Atmosphäre

Goldtöne und Messing vermitteln ein Gefühl von Festlichkeit. Dunkle Farben wie dunkle Blau- und Grüntöne bringen die Edelmetalle zum Leuchten, Weiß- und Cremetöne schaffen einen modernen Rahmen. Kombiniert mit kräftigen Farben oder rustikalen Materialien gelangen Edelmetalle in einen modernen Kontext.

Sachlich-modern – Weihnachtsdekoration im Skandi-Stil

Auch zu Weihnachten verzichtet der beliebte, schlichte Skandi-Stil auf Verzierungen sowie auf auffällige Farb- und Materialmixe. Zurückhaltende Töne wie Reinweiß, glänzendes Rotgold, kühles Grau, und tiefes Schwarz strahlen Ruhe und Harmonie aus. Filigran geschliffenes Glas in sanften Rot- und Blautönen rundet den Skandi-Look zu Weihnachten ab.

Opulent – üppige Gemütlichkeit

Im Gegensatz zum sachlich-modernen Stil steht in diesem Jahr die opulente Weihnachtsdekoration. Liebhaber von üppiger Extravaganz schmücken gemütlich mit raffinierten Textilien, Samt, Spitze, Edelstein, Perlen, Marmor, metallischen Oberflächen und dunklen Hölzern. Die Materialien wirken erlesen und kostbar, das Dekor prunkvoll. Dunkle, volle Farben legen eine samtene Basis für warme Metalltöne.

Wie man bei der Vielfalt an Weihnachtstrends den passenden Stil findet, weiß Kerstin Reilemann, Interior Designerin und Einrichtungsberaterin bei der Connox GmbH: „Um den persönlichen weihnachtlichen Dekorationsstil zu finden, muss man sich nur ganz bewusst in den eigenen vier Wänden umsehen. Womit umgebe ich mich auch ganzjährig gerne? Welche Materialen, Farben und Formen gefallen mir? Setzt man auf weihnachtliche Produkte, die dem eigenen Wohnstil entsprechen, so kann man eigentlich gar nichts falsch machen“.

Interessierten Redakteuren stehen Freisteller- und Ambientebilder der beliebtesten Weihnachtsneuheiten hier zum Download bereit. Bei Veröffentlichung nennen Sie bitte connox.de als Bezugsquelle und den jeweiligen Hersteller im Fotocredit.

Über die Connox GmbH
Connox gehört zu den marktführenden deutschen Online-Shops für Wohndesign. Das Unternehmen mit Sitz in Hannover führt auf connox.de, connox.com und in weiteren internationalen Shops mit mehr als 26.000 ausgewählten Produkten aus dem Premiumsegment ein breites Sortiment an prämierten Designobjekten, Designklassikern und anderen schönen Dingen für den Wohnbereich. Für das 125-köpfige Team steht der Kunde im Fokus der täglichen Arbeit. Dieser profitiert von einer hohen Servicequalität, direkten Ansprechpartnern und einem modernen Shop, der sich an den Nutzergewohnheiten orientiert. Die eigenentwickelte Shop-Software ermöglicht eine hohe technologische Flexibilität und garantiert neueste Sicherheitsstandards.

Pressekontakt:

Connox GmbH
Aegidientorplatz 2a
30159 Hannover

Isabelle Diekmann
presse@connox.de
Tel.: +49 (511) 300341-555

Weitere Informationen zur Connox GmbH finden Sie in unserem Pressebereich.