Jolie, Juni 2013, Seite 160, "Sweet Home"

Jolie  - Ausgabe Nr. 6 2013

In der Jolie-Ausgabe für den Juni 2013 werden charmante Wohnaccessoires vorgestellt. Die AJ Tischleuchte von Louis Poulsen, der Eames Sessel von Vitra und der Déjà-vu Stuhl von Magis zaubern elegante Retro-Atmosphäre in den Wohnbereich.

Arne Jacobsens klassische AJ Tischleuchte fällt durch ihren außergewöhnlichen, schwenkbaren Schirm auf, dessen asymmetrische Form das Licht entsprechend verteilt. Der Leuchtenfuß mit der charakteristischen Öffnung trägt zur Eleganz und Schwerelosigkeit des Designs bei. So ist die AJ Kollektion von Louis Poulsen, die auch andere Leuchten hervorgebracht hat, längst zu den modernen Klassikern des Designs des 20. Jahrhunderts zu zählen.

Die Plastic Armchairs, die von Charles und Ray Eames 1950 gestaltet wurden, wurden erstmals im Rahmen des Wettbewerbs "Low Cost Furniture Design" des Museum of Modern Art in New York präsentiert. Die organisch geformte Sitzschale aus Kunststoff wurde später mit unterschiedlichen Untergestellen kombiniert und millionenfach produziert - Der Variantenreichtum ist fast unerschöpflich! In ihrer aktuellen Version aus Polypropylen bieten die Vitra Armchairs einen nochmals verbesserten Sitzkomfort.

Beim Déjà-Vu Stuhl von Magis wird die klassische Form ergänzt durch moderne Materialien: Die Beine aus des Déjà-Vu Stuhls bestehen aus Profilaluminium, Sitz und Rückenlehne aus Aluminium-Druckguss. Die Rückseite der Rückenlehne besteht je nach Version des Stuhls aus einem anderen Material. Farbig oder aus Holz bildet sie einen Kontrast zum restlichen, glänzend polierten Stuhl.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe