DB mobil, 2009 Januar, Seite 79, "Herz aus Holz"

DB mobil - 2009 Januar Seite 79 - Kay Bojesen Holzaffe

Das Thema Holz greift die DB mobil in dessen Januar Ausgabe mittels „Herz aus Holz“ auf. Wie ein Blick zurück in die Vergangenheit wirkt der Anblick des Waldmeister Fahrrades. Das Material zur Herstellung des Holz-Fahrrades wird im Teutoburger Wald gewonnen. (Waldmeister Bikes)

Der Kay Bojesen Holz-Affe, der dänischen Firma Rosendahl, hat mit seinem verschmitzten Gesicht und dem hellen Bauch seit 1951 Kinderzimmer in Urwälder verwandelt und Träume auf große Fahrt geschickt. Die hervorragende Verarbeitung und das hochwertige Holz des Affen von Rosendahl beschert Spielspaß über Generationen hinweg.

Verbindung zwischen Menschen schafft die Produktlinie side by side , da das Design aus Werkstätten für behinderte Menschen kommt. So auch der Messerblock „Mikado“. Das Prinzip des Messerblocks ist eben so einfach, wie genial - zwei Federn aus Edelstahl halten 900 Holzspieße zusammen, die Messer werden von oben in dieses Paket aus Holzspießen gesteckt. Das „Loveseat“ des britischen Künstlers Jake Phipps bringt eine Menge Holz ins Heim. Die Variante aus Zedernholz bringt rund 100 Kilo auf die Waage, die Variante aus Eiche wiegt glatt das Vierfache.

Abgebildete Produkte in dieser Ausgabe