Filz

Das sollten Sie über das einzigartige Naturmaterial wissen

Muuto Produkte Zusammen im Ambiente arragiert

Filz schützt zuverlässig vor Kälte und strahlt eine warme Atmosphäre aus. Noch heute benutzen Nomadenvölker in der Mongolei das weiche Naturmaterial, um ihre traditionellen Jurten zu dämmen. In Europa eher als Tipp unter Bastelfreunden bekannt, entdecken Designer weltweit Filz und seine reichen Vorzüge für sich. Mehr und mehr Entwürfe erhalten als vollendenden Abschluss ein haptisches Statement aus Filz. Erfahren Sie jetzt alles über den außergewöhnlichen Stoff.

Design aus Filz kaufen – das gilt es zu beachten:

  1. Woraus besteht Filz?
  2. Filz-Eigenschaften: Das sollten Sie über das Material wissen
  3. Vom Wohnzimmer bis zum Büro: Verwendung von Filz
  4. Filz – die richtige Pflege
  5. Wie reinige ich Filz?

Woraus besteht Filz?

Der klassische Filz besteht aus reiner Schurwolle, aber auch andere Natur- und Kunstfasern eignen sich zur Verarbeitung. Abhängig vom Verwendungszweck, mischen Hersteller verschiedene Fasern, um unterschiedliche Ansprüche zu erfüllen. So wird Filz auch aus Tierhaaren, Baumwolle, Hanf, Sisal, Seide, Kokos, Polyester und vielen weiteren Materialien hergestellt.

Wie wird Filz hergestellt?

Forscher gehen davon aus, dass bereits die Steinzeitmenschen das Filzen beherrschten. Da es keinerlei Hilfsmittel bedarf, entstand es vor Erfindung des Fadens oder Garns. Filz kommt zustande, wenn einzelne Fasern sich zu einem festen Textilgebilde zusammenschließen. In der Herstellung unterscheiden wir zwei wesentliche Prozesse: das Trockenfilzen sowie das Nassfilzen.

Beim Nassfilzen werden Naturfasern zusammen mit warmem Wasser und Seife gewalkt. Durch dieses Verfahren stellen sich die Faserschuppen auf und verhaken sich miteinander. Eine traditionelle Handwerkskunst, die noch heute weltweit praktiziert wird. Marken wie myfelt und ames setzen auf handgefertigten Filz aus Nepal und Kolumbien.

Trockenfilzen ist in der industriellen Herstellung verbreitet und eignet sich auch für Kunstfasern. Hierbei verhaken Nadeln das Material.

Filz-Eigenschaften: Das sollten Sie über das Material wissen

Filz erweist sich als robustes, langlebiges Naturmaterial. Seine dichte Struktur macht es wärmeisolierend und schallschluckend. Trotzdem bleibt das Material luftdurchlässig und überraschend pflegeleicht. Wolle besitzt einen natürlichen Fettgehalt, der das textile Flächengebilde besonders schmutzabweisend macht.

Homestory Friederike Weiler - Kinderzimmer

Aus der Naturfaser Schurwolle gefertigt, wächst das Material einfach nach und ist somit ökologisch unbedenklich. Aber auch Kunstfasern können nachhaltig sein. Designer Mika Tolvanen entwarf seine Restore Körbe für Muuto aus recycelten PET-Flaschen. Die Oberfläche gestaltete er haptisch wie optisch nach dem Vorbild von Naturfilz.

Vom Wohnzimmer bis zum Büro: Verwendung von Filz

Wohnzimmer: einladende Filzstoffe für Sofa und Co.

Das Wohnzimmer gestalten wir als Herz unserer Wohnung besonders gemütlich und einladend. Filz eignet sich hervorragend, um eine warme, natürliche Atmosphäre zu kreieren. Genießen Sie die haptischen Vorteile des Naturstoffes, indem Sie sich für ein Sofa mit Filzbezug entscheiden. Seine Oberfläche ist nicht nur durabel, sondern auch hautverträglich. Der dänische Möbelhersteller Softline entwarf für seine Polstermöbel sogar einen eigenen Filz-Bezugsstoff: Softline Filz – eine spezielle Mischung aus Wolle und Kunstfasern.

Cord Schlafsofa und Schlafsessel von Softline

Muuto - Restore Runder Aufbewahrungskorb, grau
Hey Sign Kaminholzkorb mit Tragegriff - graphit
Planet Modulsofa Eckelement von Softline in Chrom / Filz Melange grau (623)
Filzkorb Béla, Ø 20 x H 23 cm in beige meliert / rosa von myfelt
Noomi Lounge Sessel von Softline in Stahl schwarz lackiert / Filz Melange hellgrau (620)
Havana Fußhocker von Softline mit Gestell in Grau und Filz in Grün (579)
Hey Sign - Tall Box rechteckig, anthrazit
Softline - Havana Ohrensessel, Gestell schwarz / Filz hellgrau (620)
Hey Sign - Comba S, hellmeliert
Cord Schlafsofa von Softline in Filz grau (620)
 
 

Auf der Suche nach einem neuen Kaminholzkorb erscheint uns ein Korb aus Filz als unpraktisch und fragil. Dabei ist Filz ungeahnt stabil und hält problemlos das Gewicht mehrerer Holzscheite. Ein breiter Tragegriff vervollständigt das schlichte Design und sorgt zudem für den nötigen Tragekomfort. Der Pflegeaufwand bleibt minimal, da das dichte Material mit seinem natürlichen Fettgehalt Schmutz abweist – hervorragend geeignet für rohe Holzscheite.

Filzkorb Béla in beige meliert / rosa von myfelt im Badezimmer

Dabei helfen uns die wolligen Ordnungshelfer nicht nur bei Brennholz. Als Spielzeugbehälter oder Wäschesack sorgen Filzkörbe für einen gemütlichen Touch. Kleinere Filzboxen eignen sich für die Aufbewahrung von Alltagsgegenständen oder sind ein dekorativer Blickfang in unserer Wohnung.

Esszimmer: Filz für Stühle und Tische

Tischsets und Untersetzer aus Filz schützen Ihren Esstisch zuverlässig vor Schmutz, Kratzern und Hitze. Zudem sind sie eine stilvolle, unaufdringliche Bereicherung des Tischdekors. Klassische Tischsets aus reiner Wolle finden Sie zum Beispiel bei der skandinavischen Marke Hay . Wer nach einem natürlichen Blickfang sucht, wird bei den Untersetzern von myfelt fündig. Aus zahlreichen, handgefertigten Filzbällchen bestehend, sorgen sie für einen verspielten Akzent auf dem Esstisch.

Under the Bell Pendelleuchte Ø 55 cm von Muuto in weiß melange

Hay Coaster Untersetzer in Dunkelgrau
Hey Sign - Untersetzer quadratisch, anthrazit
Der myfelt - Glasuntersetzer, Ø 9 cm in Bela
Hay Coaster Untersetzer in Sand
 
 

Optimieren Sie den Sitzkomfort Ihrer Esszimmerstühle mit einer zusätzlichen Auflage aus Filz. Zu vielen Design-Klassikern, wie dem Eames Plastic Side Chair und dem Panton Chair, finden Sie speziell angefertigte Filz-Auflagen, die perfekt auf die Sitzfläche Ihres Stuhls passen. Aber auch andere Stühle profitieren von den bequemen Filz-Auflagen. Eine zusätzliche Anti-Rutsch-Beschichtung verhindert ein Verrutschen der Auflage.

Hey Sign - Filz-Auflage Eames Plastic Armchair, curry 2x5 mmUnsere Empfehlung für Sie:SitzauflagenJetzt ansehen!

Büro: Wohlfühlatmosphäre am Arbeitsplatz

Raumteiler aus Filz bieten nicht nur einen ansprechenden Sichtschutz, das dichte Material wirkt zudem natürlich schallhemmend. Dank seines eleganten, wohnlichen Designs ist der Raumteiler auch im privaten Bereich willkommen.

Die Palomar - Pin World in schwarz mit roten Reißzwecken

pinboard made of felt and 6 pins (DIN A4)
Hey Sign - Paravent Welle, hellmeliert
Hey Sign - Handy-Etui, large, hellmeliert
Hey Sign Filz-Paravent, grau
Hey Sign - Case für das MacBook 13“, schwarzes Gummiband, hell
 
 

Kleinere Wohnaccessoires , wie praktische Pinnwände und Tabletttaschen aus Filz, erleichtern uns den Büroalltag und versprechen eine lange Haltbarkeit.

Schlafzimmer: mit Filz Wärme und Komfort kreieren

Bereichern Sie ihr Schlafzimmer mit Akzenten aus Filz. Kissen aus dem wolligen Naturmaterial sorgen für einen interessanten Kontrast zu anderen Textilien.

Linéa Teppich Rund von myfelt vor dem Bett

Der Hay - S&B Dot Carpet in big blue, 120x170cm
Kieselstein Kissen Béla M in hellbeiges von myfelt
Hella Filzkugelteppich, 70 × 100 cm von myfelt
Teppich rechteckig
Kissen Uno von Hey Sign in Anthrazit
Cube Filzkugelteppich, 90 x 130 cm in lachsrosa / schwarz / weiß / braun von myfelt
Hey Sign Teppich rechteckig / 140x200 cm, mohnrot
Weave Filzkugelteppich, 140 x 200 cm, königsblau / ozeanblau von myfelt
Alva Filzteppich von myfelt, Ø 90 cm
Katalogfreisteller: Hay - Pinocchio Teppich multi colour, 140 cm
Hey Sign Lilly Filzkissen, rot
Kerala Filzkugelteppich von myfelt, 70 x 100 cm
 
 

Filzteppiche verbreiten nicht nur eine gemütliche Atmosphäre – ihr dichtes Gewebe speichert die Wärme und erfreut uns so besonders an kalten Tagen. Platzieren Sie einen Filzteppich in ihrem Schlafzimmer und starten Sie den Tag mit angenehm warmen Füßen.

Mode: die Filztasche als zuverlässiger Begleiter

Mit seinem einzigartigen Aussehen findet Filz auch in der Fashion-Welt Anklang. Modeliebhaber schätzen die Filztasche für ihren minimalistischen Look und ihre robusten Eigenschaften.

Iittala, Leimu Leuchte - Ambiente im Raum

Filz – die richtige Pflege

Der natürliche Fettanteil der Wolle sowie seine dichte Struktur verhindern das schnelle Eindringen von Schmutz. Die natürliche Selbstreinigungsfunktion der Wollstruktur nimmt kaum Gerüche auf, so dass der Filz bereits nach kurzem Lüften wieder frisch riecht. Es reicht, den Filz von grobem Dreck zu befreien. Saugen sie zum Beispiel Ihren Filzteppich ein- bis zweimal die Woche.

Wie reinige ich Filz?

Jeder Filzstoff hat je nach Herstellung und Zusammensetzung andere Ansprüche. Informieren Sie sich über die Reinigungsanweisungen des Herstellers.

Manche Produkte lassen sich im Wollwaschprogramm mit entsprechendem Waschmittel in der Maschine reinigen. Schleudern Sie es so wenig wie möglich. Eine weitaus schonendere Methode ist die Handwäsche. Auch hier können Sie zum Wollwaschmittel oder wahlweise einem Shampoo greifen. Legen Sie ihr Produkt nach der Wäsche zum Trocknen flach hin und ziehen sie es, wenn nötig, in Form.

Viele Hersteller empfehlen, ausschließlich Flecken auf dem Filz zu reinigen, da manche Filzgebilde in der Wäsche an Form, Struktur oder Farbe verlieren. Oft reicht ein feuchtes Tuch, um Unreinheiten zu entfernen. Informieren Sie sich beim Hersteller über empfohlene Reinigungsmittel. Da es sich bei Wollfilz um ein Naturmaterial handelt, ist es wichtig, dass Ihr Reinigungsprodukt besonders sanft und rückfettend ist. Nehmen Sie die verbleibende Flüssigkeit mit einem trockenen Tuch wieder auf.

Auch eine chemische Reinigung kommt für viele Produkte in Frage.

Mit der richtigen Pflege ist Ihr Produkt aus Filz ein unverwüstlicher Lebensbegleiter, der Ihnen noch lange Freude bereiten wird. Wir wünschen viel Freude mit dem angenehmen Naturmaterial!

Beitrag vom 04.04.2019, von Christina Funkenberg

Tags: Filzkorb
Alle Beiträge der Kategorie Ratgeber

Ähnliche Beiträge

Passende Räume