Vitra

Vitra - Miniatur Landi Chair

4 von 5 Sternen 1 Bewertungen

239,00¬†‚ā¨ inkl. MwSt., zzgl. ‚ā¨45.00 Versand

Vorauss. Wareneingang: 07.12.2020
In den Warenkorb
Zur Wunschliste hinzuf√ľgen

Transportdauer US 10-14 Werktage
Lieferung per DHL

Beschreibung

Entworfen wurde der Landi Chair urspr√ľnglich f√ľr die Schweizerische Landesausstellung (umgangssprachlich: ‚ÄěLandi‚Äú) von 1939. Corays Stuhl erf√ľllt alle Anforderungen eines Freilandstuhls: Er ist leicht, wetterfest, bequem und senkrecht stapelbar ‚Äď er l√§sst sich einfach transportieren, lagern und auf einem grossen Gel√§nde flexibel einsetzen. Als Material des Landi wurde Aluminium gew√§hlt, das in den 1930er Jahren zu den wichtigsten Schweizer Exportg√ľtern z√§hlte. Die gew√∂lbte, leicht federnde Sitzschale besteht aus Aluminiumblech, das Untergestell und die Armlehnen aus Aluminiumprofil. Die Sitzschale erh√§lt ihre Form durch mehrere Arbeitsschritte in einer Ziehpresse. Die Materialoberfl√§che ist eloxiert, was das Aluminium h√§rtet und vor Korrosion sch√ľtzt. Die charakteristische Lochung der Sitzschale verleiht dem Stuhl neben der h√∂heren Steifigkeit zus√§tzlich visuelle und physische Leichtigkeit. Urspr√ľnglich als witterungsbest√§ndiger Outdoor-Stuhl konzipiert, hat er als Designklassiker l√§ngst auch die Innenr√§ume erobert.

Das Original des Landi Chairs wurde 1938 von Hans Coray entworfen und wird seit 2006 als 1:1 Modell von der Westermann AG, Aarau/Schweiz, produziert.

Die hier angebotene Miniatur von Vitra (Maßstab 1:6) besteht aus Aluminiumblech und Kunststoffgleitern.

Lesen Sie, wie Kunden das Produkt bewertet haben.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.

* Pflichtfelder

√ó
Artikelnr.119116
Fragen zum Produkt?Kontaktieren Sie uns!
DetailsMassstab 1:6
MaterialAluminiumblech, Kunststoffgleiter
FarbeAluminium
AbmessungenHöhe: 12,7 cm, Tiefe: 10,7 cm, Länge: 8,8 cm
Gewicht200 g (ohne Verpackung)
EAN4055737011870
EntwurfHans Coray
KategorieMiniaturen, Vitra Stuhl

Empfehlungen f√ľr Sie

K√ľrzlich angesehene Artikel aufrufen