Rosendahl Timepieces

Rosendahl - AJ City Hall Wecker

4.5 von 5 Sternen 2 Bewertungen

Artikelnummer 120342
Rosendahl - AJ City Hall Wecker, schwarz
99,00 €
inkl. MwSt., DE versandkostenfrei, Auf Lager, noch 1 vorhanden
Transportdauer DE 1-2 Werktage
Lieferung per DHL
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung

Arne Jacobsen ist vermutlich der bekannteste dänische Architekt und Designer. Legendäre Einrichtungsentwürfe machten Jacobsen weit über die Grenzen Dänemarks hinaus bekannt.

Das Unternehmen Rosendahl hat die Rechte für die Re-Produktion der bekanntesten Wanduhren von Arne Jacobsen erworben und hat diese nun in 100%iger Übereinstimmung mit den Orignalentwürfen und in akribischer Zusammenarbeit mit Teit Weylandt wiederaufgelegt. Teit Weylandt war lange Zeit in der Produktentwicklung von Arne Jacobsens Designstudio tätig und achtete bei der Re-Produktion der Uhren auf jede Einzelheit: "Kein Stein blieb auf dem anderen: die Zeiger, das Gehäuse, die Form der Linse – wir sind alles durchgegangen…"

Das Ergebnis sind drei legendäre Uhren-Klassiker, die ursprünglich Gebäude in Dänemark zierten. Die Re-Produktion seitens Rosendahl beschränkte sich aber nicht nur auf die drei Wanduhren - parallel wurden darüber hinaus die jeweiligen Motive auch als Tischuhren mit Weckfunktion lanciert.

Arne Jacobsen entwarf bereits Mitte der 1930er Jahre eine Villa für H.J. Hansen, den Direktor von Lauritz Knudsen. Hansen erkannte das Potential des jungen Architekten und fragte ihn, ob er am Entwurf einer Uhr interessiert sei. Das Ergebnis waren "elektrische Tischuhren mit und ohne Weckfunktion", die erstmalig 1939 auf der Frühjahrsmesse Charlottenborg präsentiert wurden.

City Hall
Arne Jacobsen entwirft in den 1950er und 1960er Jahren viele Gebäude für den Kopenhagener Vorort Rødovre. Das Rathaus von 1956 zeigt, wie sehr Jacobsen in dieser Zeit von internationalen Strömungen inspiriert war, und es ist eines seiner konsequentesten durchgeplanten Gebäude. Er entwirft sämtliche Details selbst, darunter auch die Rathaus-Uhr, und richtet das Gebäude mit eigenen Möbelserien ein. Nach dem Vorbild dieser Uhr entstand das ikonische Ziffernblatt des City Hall Weckers.

Das Gehäuse der Tischuhr besteht aus ABS-Kunststoff und bruchsicherem Glas. Der Fuß ist aus Metall gefertigt. Der Wecker ist zudem mit LED-Beleuchtung und einer Snooze-Funktion ausgestattet.

Lesen Sie, wie Kunden das Produkt bewertet haben.

Eigenschaften

E-Mail

Über dieses Formular können Sie uns eine E-Mail schicken.
Bitte füllen Sie alle Felder aus.

×
Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns!
Details Alarmfunktion, LED-Licht (Hand 1 cm über Uhr halten)
Material bruchsicheres Glas, ABS-Kunststoff, Polymethylmethacrylat (PMMA)
Farbe Schwarz
Abmessungen Höhe: 12 cm, Tiefe: 11,3 cm, Länge: 6,5 cm, Durchmesser: 11 cm
Gewicht 426 g (ohne Verpackung)
Batterie enthalten Ja
Anzahl der Batterien 1 Stk.
Batterietyp LR6 AA Mignon 1.5V
Datumsanzeige Nein
Snooze-Funktion Nein
Wochentaganzeige Nein
Artikelnr. 120342
EAN 5709513436737
Entwurf Arne Jacobsen
Bitte beachten Sie Informationen zur Entsorgung
Kategorie Wecker, Tischuhren

Empfehlungen für Sie

Kürzlich angesehene Artikel aufrufen


Kundenbewertungen

Klassiker mit Extras

5 von 5 Sterne 01.03.2016, , Rosendahl - AJ City Hall Wecker, schwarz
1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Der Wecker ist ein Klassiker mit schönen Extras. Bei leichter Berührung wird das Ziffernblatt beleuchtet und die Weckfunktion gesnoozt.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
Ja
Nein

Wenn morgens der Wecker Ton abgibt.

4 von 5 Sterne 30.01.2014, , Rosendahl - AJ City Hall Wecker, schwarz
2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Optisch ein schönes Teil, das man überall platzieren kann. Ob schwarz oder weiß, Geschmackssache.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
Ja
Nein