Good Thing

Filter


Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Gute Dinge aus Brooklyn, New York

Good Thing wurde 2014 von dem Industriedesigner Jamie Wolfond gegründet. Seitdem entwickelt er mit einem Team an Designern kleine Objekte für den Alltag und Wohnaccessoires in Brooklyn, New York. Das Unternehmen hat nach seiner Gründung schnell internationales Interesse geweckt, indem es gut durchdachte, universelle und frische Produkte auf den amerikanischen Designmarkt brachte, die es so noch nicht gegeben hat.

Das Ziel von Good Thing und seinem Gründer Wolfond ist es den Ruf der amerikanischen Designindustrie wieder herzustellen. Dazu muss man, so Wolfond, in die Fußstapfen von Designern wie Charles and Ray Eames treten und Objekte kreieren, die im Alltag bestehen und formschön funktional sind. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet Wolfond mit den verschiedensten Designern aus der ganzen Welt zusammen, die New York City zu ihrer Wahlheimat gemacht haben.

Internetseite von Good Thing


Designer