Herstellerbanner - Dyson - 16:6
Dyson

Dyson

Dyson ist ein Hersteller innovativer Elektrogeräte wie des ersten Staubsaugers, der ohne Beutel funktioniert. Designer James Dyson und sein Team arbeiten ständig an neuen Innovationen bei Waschmaschinen, Ventilatoren und Handtrocknern.

Filter
< 1/3 >
Sortieren: Beliebtheit  
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Dyson Staubsauger & Ventilatoren mit revolutionärer Technologie

Das 1993 in Großbritannien gegründete Technologie- und Innovationsunternehmen Dyson revolutionierte die seit 1901 praktisch unveränderte Staubsaugertechnologie. James Dyson entwickelte den Dyson Staubsauger ohne Saugkraftverlust bereits Ende der 1970er Jahre, weil es ihn frustrierte, dass sein herkömmlicher Staubsauger verstopfte und an Saugkraft verlor.

Inzwischen beschäftigt Dyson in seinem Unternehmen mehr als 2.000 Mitarbeiter und ist in 47 Ländern präsent. Im Dyson Forschungs- und Entwicklungszentrum im britischen Malmesbury arbeiten etwa 300 Ingenieure und Wissenschaftler, die alle neuen Dyson Produkte und Technologien konzipieren und entwickeln. Dort wurde auch die Grundlage gelegt für die Einführung neuer Produkte wie dem Dyson Airblade Händetrockner und dem Air Multiplier, einem Ventilator ohne Rotorflügel.

Staubsauger ohne Beutel - mit erhöhter Saugleistung

Die Dyson Dual Cyclone™ Technologie war seinerzeit der erste Durchbruch in der Staubsaugertechnologie seit der Erfindung des Staubsaugers im Jahre 1901. Der traditionelle Staubbeutel wurde durch zwei Zyklonenkammern ersetzt, die nicht verstopfen können. Der äußere Zyklon wirbelt groben Dreck heraus, der innere Zyklon beschleunigt die Luft noch stärker, damit auch feine Staubpartikel eingesogen werden. Aufgrund der überragenden, einzigartigen Technologie wurden Dyson Staubsauger in kürzester Zeit zum Marktführer in Großbritannien.

Die Wissenschaftler und Ingenieure von Dyson machten es sich zur Aufgabe, einen Staubsauger mit noch höherer konstanter Saugkraft zu entwickeln. Sie entdeckten, dass ein Zyklon mit kleinerem Durchmesser eine noch stärkere Zentrifugalkraft erzeugt, und nutzten dieses Prinzip für die Entwicklung eines völlig neuartigen Zyklonensystems: Dabei wird die Luft durch einen großen Zyklon geleitet und dann auf mehrere kleinere Zyklone gleichzeitig verteilt - daher der Name Root Cyclone™. Ergebnis dieser bahnbrechenden Technologie ist eine signifikant höhere konstante Saugleistung und damit eine erheblich verbesserte Staubaufnahme. Mithilfe dieses Systems entwickelte Dyson sogar spezielle Allergy-Staubsauger, die sich für Allergiker und Asthmatiker eignen.

Dyson macht uns die Wahl beim Staubsauger-kaufen leicht. Neben Funktionalität war für Dyson auch der Komfort eine wichtige Entwicklungskomponente. So erfreut sich der Dyson Akkusauger wachsender Beliebtheit - akkubetrieben laufen die Bodenstaubsauger und Handstaubsauger ohne Kabel. Stetig arbeitet der Hersteller an einer längeren Laufzeit der Akkusauger, an schnellerer Ladezeit und an der Energieeffizienz des Motors. Jedes Modell übertrifft seinen Vorgänger um Längen. Praktische Zubehörsets machen aus einem Handstaubsauger einen wendigen Bodenstaubsauger - ein Beispiel ist der Dyson DC62 Animalpro, den Sie wie viele andere Dyson Staubsauger bei uns im Shop finden können.

Dyson arbeitet auch an Waschmaschine, Ventilator, Händetrockner und Heizlüfter

Dysons Mitarbeiter beschäftigen sich permanent mit den unterschiedlichsten Produkten. Eines dieser Produkte waren Waschmaschinen. Dabei machten die Ingenieure eine überraschende Entdeckung: Durch das Waschen von Hand ließen sich bessere Waschergebnisse erzielen als in Waschmaschinen mit einer Trommel. Bei einer Handwäsche werden die Wäschestücke ständig bewegt und der Schmutz kann so rasch und effektiv entfernt werden. Mit den Bewegungsabläufen der Handwäsche als Vorbild, konstruierten Dysons Ingenieure dann eine Waschmaschine mit zwei Trommeln, die gleichzeitig in entgegengesetzte Richtungen rotieren. Im Jahr 2000 wurde der Dyson Contrarotator auf dem britischen Markt eingeführt: Die erste Waschmaschine mit zwei entgegengesetzt rotierenden Trommeln. Da der Contrarotator Verschmutzungen effektiver entfernt, kann er Wäsche sauberer, rascher und in größeren Mengen waschen.

Auch an der Händetrockner- und Heizlüfter-Technologie wagen sich Dysons Ingenieure und entwickeln einen Ventilator, der gleichzeitig Heizlüfter ist. Die innovative Air Multiplier Technologie verschafft den Ventilatoren des Technologieunternehmens internationale Anerkennung. So erzeugen herkömmliche Ventilatoren einen stoßartigen, unregelmäßigen Luftstrom, weil sie mit ihren Flügeln die Luft zerschneiden. Die Air Multiplier Technologie verstärkt den primären Luftstrahl und ermöglicht dadurch das schnelle und gleichmäßige Abkühlen bzw. Aufheizen von Räumen.

Ein langer Weg bis zu Ruhm und Ehre

Aufgrund der hohen Patent- und Gerichtskosten hätte der Dyson Dual Cyclone™ Staubsauger beinahe nicht produziert werden können. Im Gegensatz zu einem Songwriter, dem das Lied gehört, das er schreibt, muss ein Erfinder für die Erneuerung seiner Patente eine erhebliche Gebühr bezahlen. Während der Entwicklungsjahre, als James Dyson kein sonstiges Einkommen hatte, hätten diese Gebühren ihn finanziell fast ruiniert. Er ging damit ein hohes Risiko ein, aber es zahlte sich aus. 1999 versuchte Hoover, den Dyson Staubsauger zu kopieren und James Dyson sah sich gezwungen, seine Erfindung vor Gericht zu schützen. Nach 18 Monaten gewann Dyson schließlich den Prozess wegen Patentverletzung gegen Hoover.

Wenn man bedenkt, dass James Dyson 14 Jahre benötigte, bis sein Staubsauger unter seinem Namen verkauft werden konnte, ist es erfreulich, dass seine Produkte mittlerweile in 47 Ländern weltweit angeboten werden. Ungewöhnliche "Lageristen" sind viele Museen, in denen Dyson Staubsauger ausgestellt werden. Unter anderem befinden sich Exponate im Victoria & Albert Museum, London, San Francisco Museum of Modern Art, Museum für Angewandte Kunst, Köln, Zürich Design Museum, Centre Georges Pompidou, Paris, Design Museum in Lissabon und im Powerhouse Museum, Sydney.

Sie möchten Dyson Staubsauger online kaufen? Lassen Sie sich das Produkt Ihrer Wahl bequem und innerhalb weniger Tage nach Hause liefern!

Internetseite von Dyson


Designer