Patrick Jouin


Filter

Patrick Jouin

Patrick Jouin wurde 1967 in Nantes in Frankreich geboren. 1992 machte er seinen Abschluss an der “ENSCI-les Ateliers”, Ecole nationale supérieure de création industrielle in Paris. Er war Designer für die "Compagnie des Wagons-lits" und für "tim thom", THOMSON multimedia unter der künstlerischen Leitung von Philippe Starck. Von 1995 bis 1999 arbeitete er mit dem Studio von Philippe Starck in Paris zusammen.

Als Designer für Thomson, Ligne Roset, Renault, Cassina, Murano und Kartell wurde er 2003 mit dem Preis "Designer des Jahres” für “Maison & Objet” ausgezeichnet. Er arbeitete mit Alain Ducasse zusammen und entwarf viele Restaurants wie das Alain Ducasse au Plaza Athénée, Be boulangerie-epicerie, in Paris, und das Mix New York Restaurant.

Für das italienische Unternehmen Alessi entwarf Patrick Jouin das Chop Schneidebrett und ein Pasta-Set.

Internetseite von Patrick Jouin