Nygårds Maria Bengtsson

Nygårds Maria Bengtsson

Nygårds Maria Bengtsson wurde 1968 in Mora, Schweden geboren. In dieser Region ist die Natur allgegenwärtig: hier befinden sich viele tiefe Wälder, Seen und Berge, welche Nygårds als permanente Quelle der Inspiration dienen.

Die Naturverbundenheit brachte Bengtsson schließlich auch zu ihrem Studium, welches sie 1997 an der Hochschule für Kunst, Handwerk und Design in Stockholm beendete. Zwischenzeitlich studierte die Grafikdesignerin an der UIAH / University of Industriel Art Helsinki und der DKDS / Danmarks Design-Skole in Kopenhagen.

Seit 1998 lebt und arbeitet Nygårds Maria Bengtsson als freie Grafikerin in ihrem eigenen Studio in Kopenhagen.

Unter den Projekten der Schwedin finden sich sowohl Grafikdesign-Projekte wie etwa Bücher, Layouts, Logos und Corporate Identities für Unternehmen und Verlage, wie auch Designs für Glas- und Keramikdruck sowie Muster-Design für Textilien. Die meisten der von Bengtsson angefertigten Illustrationen für Zeitungen, Bücher und Magazine sind Modeillustrationen. Größere Projekte werden in Kooperation mit anderen Designern, wie dem Industrie-und Möbeldesigner Thomas E. Alken, bearbeitet.

Im Jahr 2008 gründete Nygårds Maria Bengtsson das Designstudio RHG3 zusammen mit neun weiteren Designern, die heute allein oder gemeinsam an Projekten arbeiten.

Internetseite von Nygårds Maria Bengtsson


Marken