Frank Lloyd Wright


Filter

Frank Lloyd Wright

Designer & Architekt

Frank Lloyd Wright (1857 – 1959) war ein amerikanischer Architekt und Designer, der die Architektur zwischen den zwei Weltkriegen maßgeblich beeinflusste und bis heute zu den Klassikern seiner Zeit gehört. Wrights Entwürfe standen immer in Harmonie zum Menschen und seiner Umwelt und richteten sich nach seinen Prinzipien der organischen Architektur.

Kunstobjekte und architektonische Gebilde sollen, nach Wright, so einfach wie möglich und minimalistisch gestaltet sein. So ließ Wright oftmals Zwischenwände in seinen Häusern weg damit die Häuser so wenig Räume wie möglich haben. Auf Details und Verzierungen wurde grundsätzlich verzichtet und notwendige Ornamente wie zum Beispiel Türrahmen fügten sich dezent in das Gesamtbild ein. Dies galt auch für das gesamte Gebäude. Das Haus soll sich in seine natürliche Umgebung einfügen und so erscheinen als wäre es aus dem Boden herausgewachsen. So sind Farben und Materialien der Wright Häuser immer naturnah und auf die Umgebung abgestimmt. Die Harmonie zwischen Gebäude und Natur spielte für Wright die zentrale Rolle bei seinen architektonischen Entwürfen.

Außerdem: Der Stil eines Hauses lässt sich nicht in eine Epoche oder eine Stilrichtung einteilen, sondern es gibt so viele Stile wie Menschen selbst. Diese Denkweise berechtigte Wright dazu verschiedene Elemente aus allen Epochen miteinander zu vermischen und den Charakter seines Auftraggebers in das Werk mit einfließen zu lassen. Sogleich tragen alle Wright Häuser die eigene Handschrift des Architekten und Wright entwickelte mit der Zeit einen unverkennbaren Stil.

Wichtiger als die Entwicklung eines bestimmten Stils war für Wright jedoch, dass seine Gebäude über positive Eigenschaften, ähnlich wie denen zu Menschen, verfügten. So sollten seine Häuser einen liebenswürdigen Eindruck hinterlassen. Gleichzeitig waren seine Häuser immer mit der neusten Technik ausgestattet. Dies unterschied Wright maßgeblich von seinen Zeitgenossen.

Zusammenfassend ist sein architektonischer Stil durch drei Merkmale geprägt: Funktionalismus, Technologie und fortwährende Entwicklung von architektonischen Formen. Bis heute gilt seine Lehre der Prinzipien der organischen Architektur als Standardwerk der Architektur.

Internetseite von Frank Lloyd Wright


Marken