Fernando Prado


Filter

Fernando Prado

Dass Brasilien in den vergangenen Jahren auf der internationalen Design-Landkarte seinen bedeutsamen Platz finden konnte, hängt auch mit dem Namen Fernando Prado zusammen. Der Kopf des Leuchten-Herstellers Lumini wird in seinem Heimatland seit Jahren als Design-Star gefeiert.

Prado ist Spezialist für dekorative technische Leuchtmittel. Sein handwerklicher Hintergrund ist das Industriedesign. Seine Arbeiten zeichnen sich nicht durch teure technische Lösungen, sondern durch einfache mechanische Elemente aus – so soll der Benutzer dazu animiert werden, mit der Leuchte zu interagieren, um damit die Atmosphäre zu verändern.

Inzwischen ist seine Arbeit auch international anerkannt, was die zahlreichen Designpreise beweisen, die Prados Entwürfe gewonnen haben. Die Liste liest sich äußerst prominent: Neben brasilianischen Auszeichnungen ist er Preisträger beim Good Design Award, dem Design Plus Award, dem iF Gold Award und dem Red Dot Design Award. Diese Auflistung ist keinesfalls vollständig, sondern bezieht sich nur auf ein einziges Produkt: Prados bislang größten Erfolg, die Bossa Pendelleuchte von Lumini.