Christien Meindertsma


Filter

Christien Meindertsma

Christien Meindertsma erforscht mit ihren Entwürfen das "Leben" von Produkten und rohen, ursprünglichen Materialien. Für ihr erstes Buch, Checked Baggage, ersteigerte die Designerin einen Container voller Gegenstände, die nach den Anschlägen vom 11. September innerhalb einer Woche am Flughafen von Schiphol konfisziert wurden.

Christiens zweites Buch PIG 05049 ist eine Kollektion aus Fotos von Produkten, die alle aus Teilen eines einzigen Schweins hergestellt wurden. Mit diesem Buch enthüllte Christien Meindertsma die Verbindung zwischen dem "Rohmaterial" Schwein und dem Konsumenten, der großteils gar nicht weiß, woraus seine Konsumgüter in einer globalisierten Welt bestehen.

Diesen reflektierten, journalistischen Ansatz betreibt Christien Meindertsma auch bei ihren gestalterischen Entwürfen. Die Designerin verbindet ursprüngliche, fast altmodische Materialien mit modernen Interpretationen von Form und Funktion. Dabei kommen humorvolle Entwürfe heraus, die den Betrachter auf den zweiten Blick zum Nachdenken anregen.

Internetseite von Christien Meindertsma