Benjamin Thut


Filter

Benjamin Thut

Benjamin Thut wurde 1959 in Zürich in der Schweiz geboren. Nach einer Lehre als Maschinenmechaniker entschloss er sich zu einem Studium von Design und Innenarchitektur an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich.

Zunächst arbeitete er danach als selbständiger Designer und Innenarchitekt. In den 80er Jahren entstand auch seine Leuchte "Lifto" für den Hersteller Belux, die mit dem eidgenössischen Kulturpreis für angewandte Kunst ausgezeichnet wurde.

1998 übernahm Benjamin Thut zusammen mit seinem Bruder Daniel das Geschäft seines Vaters Kurt Thut, Thut Möbel. Das Traditionsunternehmen produziert klare und reduzierte Möbel in der Tradition des Funktionalismus.


Marken