reisenthel Neuheiten & reisenthel Charity Initiative 2012

Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail
  •  RSS

Beitrag vom 23.03.2012, von Markus Abraham

Für das Jahr 2012 präsentiert das Unternehmen reisenthel zahlreiche Neuheiten, wie z.B. das Transportgenie multicargo, die unkomlizierte und stivolle Tasche stylebag M, den universellen Hänge-Organisator multiboard oder den dynamische cityrucksack.

cityrucksack

Vor allem der cityrucksack steht im Fokus der diesjährigen Neuheiten, weil er Teil der reisenthel Charity Initiative „kinder brauchen eine hand“ ist.

Die Charity Initiative entstand, als Peter Reisenthel 2009 zum ersten Mal Großvater wurde. Dieses Ereignis schärfte seinen Blick auf die Welt, in der Kinder heute aufwachsen. Dieses nahm reisenthel zum Anlass, eine Initiative ins Leben zu rufen. Von dem eigens hierfür entworfenen motherchildbag ging jeweils 1 Euro an ausgewählte Kindergärten und Kindertagesstätten. Der Erfolg war riesig! Über 50 fröhliche und teilweise wunderbar kreative Bewerbungen gingen bei reisenthel ein. Und so konnten bereits in den ersten zwei Jahren 25 Einrichtungen mit 67.500 Euro unterstützt werden.
Ab 2012 kann sich jede gemeinnützige Einrichtung mit einer förderungswürdigen Idee für Kinder bewerben. Reisenthel steuert den cityrucksack für diese Aktion bei: Für jeden verkauften Rucksack stiftet reisenthel 1 Euro für die Initiative!

Weitere Informationen zur Initiative finden Sie unter:
www.charity.reisenthel.com


Alle Beiträge der Kategorie Design-News

Filter