nachacht berlin


Filter

nachacht berlin

Der Name ist Programm: bei nachacht wird in den Abendstunden gearbeitet. Das Berliner Designertrio trifft sich nach getanem Tagewerk, um an der eigenen Kollektion zu feilen.

Im Jahr 2007 begannen die Fahrzeugdesigner Julian Jaede und Mark Bergold, sich nach Feierabend zu treffen. Die beiden kreativen Köpfe taten sich zusammen, um eigene Designansätze auszutüfteln. Mit Martin Schmid ist das Trio seit 2008 komplett, und nach wie vor treffen sich die drei, wenn andere das Büro längst verlassen haben.

Typisch für die drei Designer ist die Verarbeitung von Holz als Herzstück und farbig lackiertem Metall zur Verbindung der einzelnen Teile. Aufgrund dieser Konstante im Design lassen sich die Möbel von nachacht wunderbar miteinander kombinieren. Genauso humorvoll wie der Name der Firma sind auch die Möbelstücke benannt: "Stammtisch" oder "Hutfänger" deuten schon im Namen an, wofür sie gemacht sind.

Doch damit nicht genug: nachacht haben sich auch Nachhaltigkeit und soziales Engagement auf die Fahnen geschrieben - deshalb arbeiten die drei Designer mit den 2004 gegründeten VIA Werkstätten in Berlin zusammen. So wird regionale, ressourcenschonende Produktion gewährleistet und die Integration und Ausbildung von Menschen mit Behinderungen unterstützt.