Hertellerbanner - Adelta - 16:6
Adelta

Adelta

Adelta hat es sich zur Aufgabe gemacht, einzigartige Design Klassiker für Menschen wieder zugänglich zumachen.

Filter


Teilen
  •  Facebook
  •  Google+
  •  Twitter
  •  E-Mail

Große Kunst – große Ideen – werden immer bleiben. Die Räder der Zeit werden über die Werke vieler rollen – und sie in Vergessenheit stürzen. Doch wirklich gute Dinge werden die Mühlen der Zeit überdauern und unser Leben überall dort, wo wir sie sehen ein wenig besser machen – wo auch immer, wann auch immer.

Die Frage ist, wie man einzigartige Dinge für so viele Menschen wie möglich zugänglich macht, und sie nicht nur im Museum, in einem Tresor oder an geheimen Orten aufbewahrt. Was Möbel angeht, so glaubt Adelta, dass gute Ideen nachgebildet werden können und sollten, damit möglichst viele Menschen etwas davon haben.

Dies ist der Grund, warum Adelta wirklich herausragende Einrichtungsgegenstände zur Nachbildung ausgesucht hat. Die ersten Stücke waren von Eliel Saarinen, entstanden in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts und schon fast in Vergessenheit geraten. Doch Dank der verständnisvollen Einstellung der Erben Saarinens und der beteiligten Museen sind Saarinen Möbel jetzt für anspruchsvolle Kunden wieder erhältlich.

Und die Adelta Kollektion wächst weiter, erwähnenswert sind vor Allem die Kunststoffmöbel-Designs von Eero Aarnio und Henry van der Velde.

Internetseite von Adelta


Designer