Warenkorb  

Widerruf

Verbraucher haben ein einmonatiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Connox GmbH, Eckenerstraße 3, 30179 Hannover, Telefaxnummer: (0511) 30 03 41 - 99, E-Mail: info@connox.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

*Ende der Widerrufsbelehrung*

Ausschluss des Widerrufs:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
• zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
• zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind,
• zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Lieferungen außerhalb der Europäischen Union kein Widerrufsrecht besteht!

Bitte lesen Sie hierzu auch den Punkt 6. "Kostentragungsvereinbarung bei Ausübung des Widerrufsrecht" und Punkt 7. "Widerrufsbelehrung" unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeine Hinweise

Rücksendungen

Für die Rücksendung können Sie sich einfach eine elektronische Paketmarke in Ihrem Kundenbereich herunterladen. Füllen Sie außerdem den beiliegenden Retourenzettel aus und legen Sie ihn Ihrer Rücksendung bei.

Bitte beachten Sie, dass die Paketmarke nicht für Speditionsartikel gilt. Artikel, die per Spedition angeliefert werden, werden im Falle einer Retour grundsätzlich durch eine Spedition abgeholt. Die Spedition wird Sie bzgl. der Abholung vorab telefonisch kontaktieren und mit Ihnen einen konkreten Abholtermin vereinbaren. Bitte nehmen Sie in diesem Fall telefonisch oder per Email Kontakt mit dem Kundenservice auf.

Auf Anfrage können wir Ihnen die Paketmarke auch per Email oder per Post zukommen lassen. Mit der ausgedruckten Paketmarke können Sie Ihr Paket einfach bei der Post abgeben.

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

• Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei zurück!
• Legen Sie der Warensendung bitte grundsätzlich das im Paket beigefügte Retourenformular oder eine Kopie der Rechnung ggf. mit Vermerk bei.
• Achten Sie darauf, dass die Ware bitte unbenutzt und wenn möglich in unversehrter Originalverpackung zurückgesendet wird.

Eine Nichtbeachtung der o.g. Punkte schränkt Ihr Widerrufsrecht nicht ein!

Wie erhalte ich eine elektronische Paketmarke?

In Ihrem Kundenbereich bei Connox Wohndesign haben Sie die Möglichkeit, sich zu jeder Ihrer Sendungen die entsprechende Paketmarke selbst herunterzuladen und auszudrucken. Loggen Sie sich hierfür zunächst mit Ihren Kundendaten auf unserer Internetseite (www.connox.de) in den Kundenbereich ein.

Klicken Sie nun in der linken Spalte auf den Unterpunkt „Rechnungen“. Hier sehen Sie alle Rechnungen zu Ihren bislang bei uns getätigten Bestellungen. Sie haben jetzt die Möglichkeit, sich die einzelnen Rechnungen anzusehen und passend dazu die entsprechende Paketmarke als PDFDatei aufzurufen. Die Paketmarke finden Sie rechts neben der Rechnung unter dem Punkt „Retourenmarke“. Wenn Sie Ihre Bestellung an uns zurücksenden wollen, rufen Sie die zur Sendung gehörige Paketmarke auf, drucken sie aus und kleben sie auf das Paket. Nun können Sie das Paket einfach bei der Post abgeben.

Auf Anfrage können wir Ihnen die elektronische Paketmarke auch per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Zur Ansicht des PDFs benötigen Sie z.B. den Adobe Reader, diesen können Sie bei der nachfolgenden Adresse kostenlos herunterladen: http://get.adobe.com/de/reader/